La Provence Journal

Neuigkeiten & Aktionen

05.05.2014 · Festivals & BOULEfestival:

Auktionsspektakel zum Abschluß des Boulefestivals

Am Pfingstmontag, zum Abschluss des Boulefestivals 2o14, gibt es um 16 Uhr ein Auktionsspektakel. Zugunsten des Vereins Boulefestival Hannover e.V. werden Ihre/Unsere Einlieferungen versteigert. Während der gesamten Festivalzeit können nicht ganz wertlose, aber nicht mehr benötigte, für andere aber weiterhin sinnvoll zu nutzende Gegenstände abgegeben werden. Anna Piquardt wird das koordinieren. Die bei "La Provence"-Versteigerungen immer sehr gefragten französischen... mehr


HAZ: Schokomousse zum Frühstück

„Biospitzenköche“ im HCC

 

...weiterlesen bei der HAZ

01.04.2014 · Piquardt:

Piquardts im apollo: More than Honey

Sonntag, 1. Juni 2014, 11 Uhr

Film von Markus Imhoof 2012
Einer der erfolgreichsten Dokumentarfilme der letzten Jahre berichtet vom weltweiten Bienensterben. Und den sich daraus möglicherweise ergebenden Konsequenzen. Die Albert Einstein zugeschriebene, prognostische Aussage ist, wie alle Einsteinsprüche, präzise: Sterben die Bienen aus, sterben die Menschen aus. 4 Jahre später.
Wir diskutieren im Anschluss an den Film über die Zukunft der Bienen. Und über unsere.
DiskussionsteilnehmerInnen: Eine Imkerin aus Frankreich, eine Imkerin aus Deutschland, Joachim König (Direktor vom HCC und Initiator für den Stadtparkhonig), unsere medizinischen Berater Dr. Klas Mildenstein und Dr. Frank Meyer-K. und PolitikerInnen.

Reservierung: apollo - Studio für Filmkunst
Limmerstraße 50
30451 Hannover
Telefon/Fax: 0511 / 452438
info@apollokino.de


25.03.2014 · Festivals & BOULEfestival:

BOULEfestival Hannover 2014: Bouleträume und Vereinsgründung

Die bevorstehende Gründung des Vereins Boulefestival Hannover e.V., der Weg dahin, die bisherige Geschichte des Traditionsfestivals verführen mich, meine Bouleträume, so nenne ich das schlicht, aufzuschreiben, soweit sie das zulassen.
Gestern haben wir, Heike und ich, im provencalischen „Kreisstädtchen“ St. Maximin einen Film über und mit Pierre Rabhi gesehen. Pierre Rabhi, jetzt ein Guru ganzheitlicher Landwirtschaft, ist in der ungemein glücklichen, sehr seltenen Lage umfassend einverstanden zu sein, mit dem, was seine Arbeiten bewirkt haben und weiterhin bewirken werden... mehr


03.03.2014 · Festivals & BOULEfestival:

17. BOULEfestival Hannover 2014

29. Mai bis 9. Juni 2014 in Hannover-Herrenhausen
Von Himmelfahrt bis Pfingstmontag auf der Herrenhäuser Allee, Höhe Universität
Veranstaltet vom Verein Boulefestival Hannover e.V.
Projektmenagement Anna und Jürgen Piquardt in Zusammenarbeit mit dem Petanque-Kreisverband Hannover-Stadt und -Land
Täglich (Wein- und) Biergarten und Jahrmarktsküche, Montag bis Freitag ab 17.00 Uhr, Sa., So. (und am Feiertag) ab 12.00 Uhr
Am Pfingstsonntag, 8. Juni 2014, 12 Uhr, die Pfingsttafel... mehr


13.01.2014 · Ferien und Kuren in der Provence:

Ganzheitliche Ferienwochen: Kurse in der Provence

Fünf mal im Jahr werden Ferienwochen – immer von Sonntag bis Sonntag – angeboten.
MINGUINELLE ist ein die Menschen beruhigender Ort. Er kann uns in Einklang bringen mit Natur und Kosmos.
Es wird demnächst einen ausführlicheren Flyer geben, der dann auch auf unserer homepage zum Ausdrucken bereitliegen wird.
Was ist zu erwarten?
In Stichworten: Natur / Ruhe / gesunde, am einfachen Genuss orientierte BIO-Nahrung / gemeinsames Kochen / wandern / Hängematte / Pool / gärtnern / Basenkur –entgiften, entschlacken, entsäuern & ergänzend und fakulkativ: Kurs – terra preta; Kurs – Wildkräuter und Destillation von ätherischen Ölen; Kurs – Yoga; Kurs - Kinesiologie / Selbstmassage Kauschule / Boulespielen / Gespräche am Kamin oder unter freiem Himmel oder im Glashaus / schlafen im Einzel-oder Doppelzimmer / ausgewählte Fahrten zu provencalischen Wallfahrtsorten / liebevoller Umgang miteinander / individuelle Autosuggestion...
Termine 2014

Was kostet das?

Von Bahnhöfen und Flughäfen wird gegen kleine Unkostenpauschale abgeholt.
In den Preisen ist sonst alles, bis auf die Mitbringgeschenke, enthalten.


06.01.2014 · Piquardt:

Brust oder Keule & Kauschule I

Am Sonntag, 29. Dezember 2013 fand die 4. Veranstaltung von “Piquardts im Apollo” statt. Es war das erste vorwiegend heitere Event. Der Film “Brust oder Keule” vermittelte einen hochaktuellen Inhalt. Leider, leider schädigt er sich durch klamaukartige Einlagen. Trotzdem: Es wurde viel gelacht.
Und so konnte auch die erste Lektion der Kauschule heiter angegangen werden. Pico Jordans Rechtfertigung für's mäßig gute Kauen: “Ich habe bei Euch im La Provence immer sehr schnell gegessen, um Platz zu machen für die wartenden Gäste.” So war das einmal. Schönste Erinnerung.
Die 2. Lektion der Kauschule wird vermutlich am 28. Dezember 2014 sein.
Zum Auftakt 2014 gibt es am 1. Juni ein Event rund um den Honig. Das wird spannend und sehr informativ: Film “more than honey”. Diskussion mit Imkerinnen und unseren apollo-Medizinern Dr. Frank Meyer-Krüger und Dr. Klas Mildenstein


20.12.2013 · Piquardt:

Oliven und Olivenöl

Guten Tag,
wir, Heike und Jürgen Piquardt, grüßen aus der Provence.
Auch von den vielen, vielen Oliven, die es in diesem Jahr gibt, auch bei uns.
Wir sind mittendrin in der Ernte. Den Ernteanfang hat der elea Chef Stefan Koszewski, unterstützt von seinem Freund Marco, miterlebt. Er konnte das tags drauf gepresste auch schon mit nach Hannover nehmen. Unsere Olivensorte „Bouteillan“ ist nicht nur als Gemüseolive und für’s Öl aus hochreifen Früchten bestens geeignet, sondern ihr Öl von nur „halbreifen“, noch fast grünen Oliven ist überraschend mild und phatastisch „gemüsig“.
Vielleicht fahren Sie zu einer Ölprobe bei elea in die Südstadt Hannovers?

Piquardts im apollo: Brust oder Keule

Nachdem die bisherigen Veranstaltungen im apollo deutlich ernste und schwer zu verdauende Inhalte hatten, dennoch waren sie sehr gut besucht, haben wir uns entschlossen, das apollo-Jahr heiter ausklingen zu lassen. Das soll so zur Tradition werden. Der Traditionsgedanke hat uns die Filmentscheidung leicht gemacht.
Im Anschluss an den Jahresabschlussfilm laden wir immer! in die Kauschule ein. Irgendwann werden wir so das Kauen erlernt haben.

29.12. 11 Uhr apollo € 9,00
Film: “Brust oder Keule” mit Louis de Funès
Im Anschluss Kauschule statt Filmdiskussion: Mit Hilfe einer Kauschulenwundertüte (Dinkelfladen, Mandel, Erdnuss, Rosinen) erspüren wir unsere Kaugewohnheiten. Und starten ihr Verändern. Diese erste Lektion wird von heiteren, prominenten KauschülerInnen mitinsceniert.

Programmvorschau (vermutlich 4.5.2014) - Film: "more than honey" von Markus Imhoof / Diskussion mit Imkerinnen aus Deutschland und Frankreich

Ganzheitliche Ferienwochen in der Provence

Fünf mal im Jahr werden Ferienwochen – immer von Sonntag bis Sonntag – angeboten.
Minguinelle ist ein den Menschen beruhigender Ort. Er kann uns in Einklang bringen mit Natur und Kosmos. Ab Ende Dezember wird es ein Informationsblatt geben, das auch hier auf unserer homepage zum Ausdrucken bereitliegt.
Was ist zu erwarten?
In Stichworten: Natur/Ruhe/gesunde, leckere Nahrung / gemeinsames Kochen/ wandern / Hängematte / Pool/ gärtnern / Kurs – terra preta / Kurs: Wildkräuter und Destillation von ätherischen Ölen / Kurs: Yoga / Kurs: Kinesiologie / in jeder Kurs-Ferienwoche: Basenkur - entgiften, entschlacken, entsäuern / Boulespielen / Gespräche am Kamin oder unter freiem Himmel oder im Glashaus / Schlafen im Einzel- oder Doppelzimmer / ausgewählte Fahrten zu provencalischen „Wallfahrtsorten“ / liebevoller Umgang miteinander / individuelle Autosuggestion.


09.12.2013 · Piquardt:

Neuer Info-Flyer der BIOSpitzenköche

Jürgen Piquardt: “Alle wichtigen Informationen stehen hier nun komprimiert beienander. Optisch und inhaltlich aufgefrischt präsentiert der Flyer die Köchevereinigung.”

BIOSpitzenköche – worum es geht

Spaß am Kochen, raffinierte Rezepte und überraschende Geschmackserlebnisse – was die 18 Köchinnen und Köche der Vereinigung aus Biozutaten kreieren, ist auf Gourmetniveau und einfach spitze. Die Gründe, aus denen sie sich der Bioküche verschrieben haben, sind so vielfältig wie ihre Lebensläufe.

Die BIOSpitzenköche stehen deutschlandweit für Kochauftritte, die Kreation neuer Rezeptideen und Interviews zu Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Download: Info-Flyer der BIOSpitzenköche (PDF / 273 KB)


25.11.2013 · Piquardt:

Elea / La Provence: Olivenernte in der Provence

Vom 18. - 21. November war der Elea-Inhaber Stefan Koszewski bei den Piquardts in der Provence, um sich als Erntehelfer und Olivenhändler klugzumachen über die Olivenhaine in Minguinelle und die Arbeitsweise der hannoverschen Olivenbauern.
Die erste halbe Tonne der handgepflückten Oliven wurde schnell in die Ölmühe gebracht und so konnte das früheste diesjährige fertig gepresste Öl bereits abgeholt und verkostet werden. Resultat der Verkostung: Das Öl ist unbeschreiblich. Im schönsten Sinne.
Es wird noch zwei weitere Erntephasen, Mitte Dezember und Anfang Januar, geben. So werden drei deutlich unterschiedliche Öle erzeugt, die alle bei Elea zu kaufen sein werden.

Elea / La Provence: Olivenernte in der Provence Elea / La Provence: Olivenernte in der Provence Elea / La Provence: Olivenernte in der Provence Elea / La Provence: Olivenernte in der Provence

Stefan Koszewski hat auch die ersten Gemüseoliven von Piquardts verkostet. Sie haben dem Spezialisten sehr gut geschmeckt. Auch diese werden bei ELEA (Geibelstraße 18, 30173 Hannover) zu kaufen sein.
Die Zusammenarbeit zwischen Händler und Erzeuger ist per Handschlag, wie in der Provence tratitionell üblich, beschlossene Sache.

nobilis: Oliven von Piquardt - Jürgen Piquardt, ehemals Kult-Gastronom in Hannover, lebt jetzt in der Provence und kultiviert Oliven.


19.11.2013 · Piquardt & G5 Netz-Verlag:

Hier bekommen Sie “Lust auf Pflanzenkost”!

Im Januar 2014 wird die Streitschrift “Lust auf Pflanzenkost – Anleitungen zu ganzheitlichem Genuss” erscheinen. Jürgen Piquardt erklärt darin, wie es zu seinen jetzigen Essgewohnheiten “gekommen” ist. Die Streitschrift wird ergänzt durch eine Sammlung einfachster Rezepte: 12 mal Frühstück, 12 mal Mittagessen, 12 mal Abend“brot” – für jeden Monat die mögliche saisonale, regionale Verpflegung. Des weiteren wird es Tabellen und Tafeln zum Wert der Lebensmittel und zu ihrem chemisch-physikalschen Verhalten im Körper geben.
Der Vorabdruck, der im August 2013, aus Anlass einer Diskussion “Gabel statt Skalpell” erschienen ist, kann hier kostenlos als PDF-, epub-Datei und mobi-Datei (Kindle) heruntergeladen oder direkt gelesen werden.
Download:
PDF (495 KB)
epub (87 KB)
mobi / Kindle (108 KB)


12.10.2013 · Piquardt:

Vorschau - Piquardts im apollo: Lernen wir Kauen

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11 Uhr

Kurz vorm Jahreswechsel soll im Lindener apollo-Kino das Kauen gelernt werden: Kurzer Film, kurzweilige Kauübungen, kurzer Kommentar, lange Diskussion. Und damit gleich praktisch in der “Kauschule” geübt werden kann, erhalten alle BesucherInnen eine MiniKauwundertüte.

Reservierung: apollo - Studio für Filmkunst
Limmerstraße 50
30451 Hannover
Telefon/Fax: 0511 / 452438
info@apollokino.de


18.09.2013 · Piquardt:

Gabel statt Skalpell mit Piquardts im apollo

Dr. Klas Mildenstein, Sabine Tegtmeyer-Dette und Jürgen Piquardt
Dr. Klas Mildenstein, Sabine Tegtmeyer-Dette und Jürgen Piquardt (v.l.)

Am Sonntag, 8. September 2013 fand im Lindener apollo-Kino die Film- & Diskussionsveranstaltung "Gabel statt Skalpell - Gesünder ohne Fleisch" statt. Im sehr gut besuchten Kinosaal diskutierte der Initiator Jürgen Piquardt mit Hannovers Wirtschafts- und Umweltdezernentin, Sabine Tegtmeyer-Dette, und Dr. Klas Mildenstein.
Jürgen Piquardt: "Der vielfache Wunsch nach Wiederholung dieser Veranstaltung wurde an mich herangetragen. Wer das auch möchte, bitte ich um Nachfrage!"


04.09.2013 · Piquardt:

Piquardts Olivenöl bei ELEA

Sollte die Olivenernte 2013/2014 so ausfallen wie es gegenwärtig den Anschein hat, könnten die provencalischen Olivenöle (November- und Januarernte) von Piquardts bei ELEA (Geibelstraße 18, 30173 Hannover) eingekauft werden. So hat man sich besprochen. Stefan Koszewski wird mit Freuden bei der November-Olivenernte dabei sein. Abends wird dann am brennenden Kamin die gemeinsame Olivenzukunft geplant.


07.08.2013 · Piquardt:

Piquardts im apollo: Gabel statt Skalpell - Gesünder ohne Fleisch

Sonntag, 8. September 2013, 11 Uhr, Eintritt: € 9,-/erm. € 6,-
Lust auf Pflanzenkost - Genuss & Gesundheit & Ganzheit

I Film Gabel statt Skalpell
Ein hochrangiger, amerikanischer Wissenschaftler und ein in Kalifornien praktizierender Arzt kommen unabhängig voneinander und parallel zueinander, sich ergänzend, durch ihre Arbeiten zu phantastisch-optimistischen Ergebnissen: Ernähren wir uns von Pflanzen finden schwerwiegende, uns beängstigende Krankheiten wie Herzinfarkt, Krebs .... keine oder kaum ihre zum Entstehen notwendige Nahrung.
Die Chinastudie ist eine der umfassendsten und ergeizigsten Arbeiten, die vom an Krebs erkrankten allmächtigen Tschu en lei in Gang gebracht und von Colin Campbell ausgewertet wurde. Die Ergebnisse decken sich mit denen, die Caldwell Esselstyn mit vielen Patienten gemacht hat: Pflanzenkost ist die gesundhaltende oder die wieder gesundmachende Ernährungsform für uns Menschen.
Der Film ist vielleicht etwas langatmig und von doktrinärer Art, aber er ist faszinierend und hat die Kraft in sich, uns zum Verändern unserer Essgewohnheiten zu bringen.

II Diskussion
Menschen mit unterschiedlichen Essgewohnheiten diskutieren die Filmergebnisse. Möglichst ganzheitlich soll diskutiert werden, denn Zuckerrübe und Zuckerrohr sind ja auch Pflanzen.
Genuss, Gesundheit, Ganzheit ... in diese Richtung möchten die ModeratorenInnen, Heike und Jürgen Piquardt, die Diskussion lenken.
Achtung! Viel Energie mitbringen! Der Film ist lang! Und für lebendige Wortwechsel soll auch noch Kraft in der Seele sein.

Reservierung: apollo - Studio für Filmkunst
Limmerstraße 50
30451 Hannover
Telefon/Fax: 0511 / 452438
info@apollokino.de


06.05.2013 · Festivals & BOULEfestival:

16. BOULEfestival Hannover 2013

9. bis 20. Mai 2012 in Hannover-Herrenhausen
Von Himmelfahrt bis Pfingstmontag auf der Herrenhäuser Allee, Höhe Universität
Präsentiert von Jürgen Piquardt in Zusammenarbeit mit dem Petanque-Kreisverband Hannover-Stadt und -Land
Täglich (Wein- und) Biergarten und Jahrmarktsküche, Montag bis Freitag ab 17.00 Uhr, Sa., So. (und am Feiertag) ab 12.00 Uhr
Am Pfingstmontag, 28. Mai 2012, 12 Uhr, die Pfingsttafel... mehr


03.03.2013 · Piquardt &Festivals & BOULEfestival:

Bonjour, Monsieur Jürgen Piquardt!

Neue Presse, 03.05.2013, Andrea Tratner
Menschen in Hannover: Heimatbesuch

35 Jahre hatJürgen Piquardt das Restaurant „La Provence – Paradies“ in Ricklingen geführt. Jetzt hat sich der Bio-Aktivist in die echte Provence zurückgezogen. Beim Heimatbesuch erzählt er vom neuen Leben... mehr bei der NP


03.02.2013 · Piquardt:

Gastropodium Award 2013: Jürgen Piquardt

Die Preisverleihung fand im Rahmen des “Festivals der Sinne 2013” statt
Und wieder wird er verliehen: Der 6. Gastropodium Award für Verdienste in Hotellerie und Gastronomie. Ausgelobt von kwie.medien geht der Preis nach den vorherigen Gewinnern Peppermint Event, Sven Elverfeld, Werner Buss, Klaus-Michael Machens und Dr. Monika Gommolla an Jürgen Piquardt, „Bio“-Verechter der ersten Stunde und einer der innovativsten Gastronomen im Großraum Niedersachsen überhaupt...mehr bei “Gastropodium - Impulse - Trends - Visionen”

Pressespiegel


14.01.2013 · Piquardt:

Piquardts im apollo: Die Ökonomie des Glücks

Sonntag, 03.02.2013, 11.00 Uhr - Film + Podiumsdiskussion im Apollo-Kino - Eintritt 8,- Euro
Ein Muss für alle die, denen die Zukunft unseres Planeten am Herzen liegt. Lebensbejahende Dokumentation über die Rückbesinnung auf das Lokale als Schlüssel zum individuellen Glück. Die Lösung liegt nicht mehr in der Globalisierung, sondern in der Lokalisation: So sind Lebensmittel aus lokaler Produktion nicht nur gesünder, sondern insgesamt auch billiger. Mehr zum Film gibt es hier.
Programm:

Reservierung: apollo - Studio für Filmkunst
Limmerstraße 50
30451 Hannover
Telefon/Fax: 0511 / 452438
info@apollokino.de


09.12.2012 · La Provence:

“Top 10 meines Lebens” mit Jürgen Piquardt

Sonntag, 9.12.2012, 21:00 Uhr bei radio leinehertz 106.5
Heute zu Gast bei den ‚Top 10 meines Lebens‘: Jürgen Piquardt. Jürgen Piquardt (Jahrgang 1941) ist schon seit vielen Jahren eine Institution in Hannovers Restaurantszene. Seit 35 Jahren gibt er der provenzalischen Lebensart in Hannover ein zweites Zuhause. In seinen Restaurants ‚La Provence‘ und ‚Paradies‘ wurden Genussfreude und Ökologie schon früh erfolgreich zusammengeführt. Bei Top 10 meines Lebens gibt er zwar zu, dass...mehr bei facebook: "Die Top 10 meines Lebens - bei radio leinehertz 106.5"


27.11.2012 · La Provence:

Benefizveranstaltung im Paradies für die „Menschen der Erde“

Samstag, 8.12.2012, ab 17.00 Uhr im Restaurant La Provence/Paradies, Kneippweg 21, Hannover-Ricklingen
Eintritt frei; Spenden gern gesehen

Die Mapuche sind ein indigenes Volk im Süden Chiles und Argentiniens, die sich lange erfolgreich den Spaniern widersetzt haben und sich auch heute noch für den Erhalt ihrer Kultur einsetzen. „Die“ Mapuche gibt es so wenig wie „die“ Deutschen. Mit der Benefizveranstaltung möchte ich verschiedene Projekte unterstützen, die ich in den letzten Jahren kennen gelernt habe... mehr


24.11.2012 · Planetboule:

Ehrenmitgliedschaft für Jürgen Piquardt

Jürgen Piquardt hat bekanntermaßen seinen Lebensmittelpunkt vom Restaturant ”La Provemce” in die französiche Provence verlegt. Als langjähriger Förderer des Boulesports in Hannover und aktiver Unterstützer und Veranstalter des seit über 15 Jahren stattfindenden Boulefestival an der Herrenhäser Allee wurde er bereist im Mai vom Kreisverband Hannover geehrt... (weiterlesen auf “Planetboule”)


19.11.2012 · Fidele Dörp:

Ricklinger Auktionshaus "Paradies"

Am vergangenen Wochenende konnte sich jeder ein Stück vom Paradies mit nach Hause nehmen – wenn er das Glück hatte, das Objekt seiner Begierde in der Auktion im Restaurant „La Provence“ zu ersteigern. Auktionator Jürgen Piquardt bot allerlei Dekoratives und Antikes aus 35 Jahren Gastronomie an, was wegen des Umzuges der Familie in die französische Provence nicht mehr benötigt wird. Seine Tochter Anna stand ihm bei der Auktion hilfreich zur Seite, bei der... mehr auf “Fidele Dörp”


16.11.2012

Benefiz Auktion im Haus der Region: Künstler helfen Kindern


Der hannoversche TV-Sender h1 zeigte am 12.11.2012 um 18.45 Uhr in seiner Sendung 0511/tv.lokal einen Beitrag zur Versteigerung von Kunstwerken zugunsten der Fachberatungsstelle Violetta, bei der Jürgen Piquardt als Auktionator über 90 Werke versteigerte.


10.11.2012

Silvesterfeier 2013 mit neuem Pächter in alter, gewohnter Art

Im Ricklinger Paradies findet Silvester die erste Veranstaltung unter neuer Leitung statt. Die neuen Besitzer werden, so der eigene, aber auch der Wunsch vieler Gäste die Silvesterfeier 2o13 so ausrichten wie die vom Jahr 2o12... mehr


07.11.2012 · La Provence:

Piquardt als Auktionator

Gleich zweimal hintereinander gibt es Versteigerungen mit dem Auktionator Jürgen Piquardt

Der Versteigerer freut sich sehr auf beide Events.

Abschied und Neubeginn

Lindener Turm / La Provence / Paradies
Zum Abschied vom La Provence zwei Statements vom neuen und alten Pächter:

Michael Kohl - “Lindener Turm”: “Wir, ich und meine Crew, freuen uns sehr, dass die Übernahmeentscheidung zu unseren Gunsten gefallen ist. Der Lindener Turm wird nun mit dem Ricklinger Paradies verbandelt. All' jene, die beide Lokale kennen oder nun kennenlernen, werden leicht verstehen, weshalb dies geschieht. Im Paradies soll vieles so bleiben wie es jetzt ist. Das betriftt nicht nur Einrichtung und Athmosphäre. Auch das ganzheitliche "ProvenceKonzept" führt dazu, dass es demnächst im und am Lindener Turm Bio-Gemüse geben wird. Und bei den symbolisch in die Zukunft weisenden Hochzeitsfeiern im Paradies auch weiterhin. Einige der La Provence - Traditionsgerichte werden demnächst von den KöchInnen des Lindener Turms gekocht. Wichtige Provece-Mitarbeiter werden wir übernehmen. Heike und Jürgen Piquardt werden uns freudvoll unterstützen.”

Jürgen Piquardt - “La Provence”: “Hannover hat viele tolle Gastronomen. Dieser Sachverhalt hat den Übergabeprozess an einen neuen Pächter nicht einfacher gemacht. Nun hat es einen ganz tollen, enthusiastischen, zukunftsoffenen erwischt. Das freut uns, Heike und Jürgen Piquardt, sehr. Das Ricklinger Paradies wird noch paradiesicher werden. Und: Das La Provence wird, fast wie ein Circus, einmal im Jahr für 14 Tage in's geliebte Glashaus einziehen und das Neue mit dem Alten verbinden, nicht nur zur Freude der ProvenceTraditionalistInnen. Alle bisher angefragten und vorgemerkten Termine werden zu den La Provence- Konditionen vom neuen Pächter übernommen. Wenn gewünscht, werde ich mich, in einer Übergangszeit, beratend einmischen. Wir sind ganz sicher, dass der nach dem Umbau der früheren Kneipp-Gastronomie 2. Pächter weiter so wirken wird, dass in naher Zukunft alle HannoveranerInnen stolz auf das kleine Ricklinger, gastronomische Paradies sein können.”


01.11.2012 · La Provence:

Ein Stück "La Provence" für Ihr Zuhause

Versteigerung von "La-Provence"-Inventar am Samstag, 17. + Sonntag, 18. November 2012, jeweils ab 11 Uhr, im Restaurant “La Provence”.
Ersteigern Sie Andenken an 35 Jahre Gastronomie (1977 - 2012) in Ricklingen: Kerzenleuchter, Servietten, Spiegel, Gläser, Bilderrahmen, Karaffen für Sie selbst oder z. B. als Weihnachtsgeschenk für Ihre Angehörigen oder Freunde. Weitere Informationen


21.10.2012 · La Provence:

Mini & Maxi - Weihnachtsfeiern im Paradies

Die vielen, vielen Gäste, die zum "Abschiednehmen" gegenwärtig ins Ricklinger Paradies kommen, regen uns an, wie schon immer. Frau/man wünscht sich noch! Weihnachtsfeiern auch für kleinste Gruppen.
Hier das Angebot:

28. + 29.11. und 5. + 6. 12.2012 - Einlass 18 Uhr - Buffets von 19-22 Uhr
€ 26,5o


10.10.2012 · Südwest Presse · Ehestetten:

Entfernungsangaben neben der Zutatenliste

Zu den bundesweit nur 17 Mitgliedern der Vereinigung der Bio-Spitzenköche ist gestern ein weiterer hinzugekommen.
Der Ehestetter Profikoch Simon Tress wurde durch seine Kollegen Konrad Geiger und Jürgen Piquardt nach der Überprüfung der Konzeption der Biomanufaktur Rose, zu der neben dem Hotel ein Restaurant und das Kochstudio gehören und deren Mitinhaber Tress ist, offiziell in den Kreis der Bio-Spitzenköche aufgenommen... mehr bei der “Südwest Presse”

bio-Spitzenkoeche.de:


02.10.2012 · La Provence · Heike & Jürgen Piquardt:

Ganzheitliche Ferien in der Provence

Neu! Von Juli 2o13 an bieten Heike und Jürgen Piquardt, unter dem Label „La Provence“ ganzheitliche Ferien an
Die TeilnehmerInnen der 7-Tage-Ferien werden von den Piquardts unterschiedlichst betreut. Die "Kursmodule" sind: Säure-Basen / Kochen mit Pflanzen / Olivenernte / Wandern / Boule / Wildkräuter / Genuß und Gesundheit / Kamingespräche.

Der Urlaubsort ist eine kleine Domäne im Hinterland der Provence, in der Nähe von St. Maximin. Dieser Ort wurde in den letzten 4o Jahren von den Piquardts peu à peu wieder aufgebaut. Die kleine Domäne liegt einsam und verträumt. Das Dorf ist 6 Kilometer entfernt.

8-12 Gäste werden dort eine Woche lang intensiv miteinander zu tun haben. Die Nächte kann frau/man sich, separiert im Dorfhotel, voneinander erholen.

Genauere Informationen gibt es ab Ende November 2012 hier!

Vielleicht a bientot?


24.09.2012 · La Provence:

Terminänderungen

Unsere Abschiedsmenüs können Sie noch bis zum 18. Oktober, à la carte bis zum 20. Oktober, genießen. Im Anschluß folgt das FahrgastfernsehenMenu vom 19.1o.- 4.11. Die geplanten Auktionen finden daher am Samstag, 17., und Sonntag, 18. November 2012, jeweils ab 11 Uhr in unserem Restaurant “La Provence” statt.


09.09.2012 · La Provence:

Freudvolle Versteigerungen von “La Provence”-Inventar

3. + 4. 17. + 18. November 2012, jeweils ab 11 Uhr, im Restaurant “La Provence”.
Geboten werden neben einem preiswerten provencalischer Imbiss mindestens 5oo Positionen (Gläser, Teller, Spiegel, Kerzenleuchter, Bilderrahmen, Lüster, Jardinieren). Schöne Erinnerungen aus 35 Jahren Ricklinger Gastronomie, z. B. als Geschenke für Weihnachten. Die Auktion wird Jürgen Piquardt persönlich als Auktionator leiten.


29.08.2012 · La Provence:

Abschied vom Paradies

Liebe Gäste,

Abschied ist das Thema. Und das zu einem Zeitpunkt, zu dem es es wunderschön geworden ist, im „neuen“ La Provence. Dafür sind wir dem Schicksal, den tollen MitarbeiterInnen, den treuen Gästen sehr dankbar. Wir werden so gemeinsam eine großartiges, gastronomisches Finale inscenieren, bis zum 15. Dezember 2012 (a la carte im Glashaus bis zum 21. Oktober / Fahrgastfersehenmenu vom 19. Oktober - 4. November / Auktionen vom Provenceinventar... Leuchter, Spiegel ... am 17. und 18. November / Weihnachtsfeiern bis zum 15. Dezember.).
Aber keine Bange: Es wird schön- und in die Zukunft weisend- bleiben im Ricklinger Paradies... mehr


28.08.2012 · Gastro-Aktionen · La Provence:

Die Abschiedsmenüs

Noch bis zum 15. Dezember biologisch und provençalisch genießen: das neue Fahrgastfernsehenmenü (19.1o.- 4.11., 3 Gänge, € 14,oo - immer ab 18 Uhr) und die aktuellen Speisekarten zur Information und als PDF-Download.


23.08.2012 · La Provence:

La Provence - Umzug

Das “La Provence” schließt zum Jahresende sein Restaurant.
Über den oder die Nachfolger wird bis spätestens Ende Oktober entschieden. Es gibt unterschiedlichste Bewerbungen.

Das “La Provence” wird zukünftig folgende Inhalte haben:

  1. Ferien- und Kursangebote in der echten Provence.
    Die Module: Säure-Basen / Kochen mit Pflanzen / Olivenernte / Wandern / Wildkräuter / Boule
    Ende Oktober wird es detaillierte Angebote geben.
  2. In Hannover und Niedersachsen:
    Agentur für nachhaltige Events / BioCatering / Boulefestival / Gemeinnützige Auktionen / Kolumne "Nachhaltiger Genuss" / Vorträge & Diskussionen

Wir, Heike und Jürgen Piquardt, freuen uns auf die neuen Lebensaufgaben.


Neue Presse Hannoversche Allgemeine Zeitung nobilis.de


01.08.2012 · Presseberichte

Gemüse der Saison statt Gleichmacherei

Evangelische-Zeitung - 26. Juli 2012 - Ausgabe 30/2012 - von Maren Warnecke
Hannover – Die typische weiße Jacke, wie Köche sie tragen, wird Jürgen Piquardt nie anziehen. Sonst bekäme er Ärger mit seiner Frau Heike, erzählt er mit einem verschmitzten Lächeln. Piquardt hat nie eine Ausbildung zum Koch absolviert, sieht sich stattdessen als Gastronom und „Koch-Animator“ mit einem simplen, aber effektiven Leitmotiv: Freudvoll zum einfachen Genuss... mehr in Evangelische Zeitung


26.06.2012

Gemeinsam vegetarisch genießen: 2. Veggietag-Picknick auf dem Georgsplatz

Donnerstag, 28. Juni 2012, 12-14 Uhr, Georgsplatz, 30159 Hannover
Nach dem Erfolg vom letzten Jahr lädt die Veggietag Hannover Initiative erneut zum Veggietag-Picknick auf dem Georgsplatz ein, um gemeinsam genussvoll vegetarisch zu speisen. Angeboten werden feine Köstlichkeiten von BioSpitzenkoch Jürgen Piquardt... mehr beim Umweltzentrum Hannover


17.05.2012 · Festivals & BOULEfestival:

15. BOULEfestival Hannover 2012

17. bis 28. Mai 2012 in Hannover-Herrenhausen
Von Himmelfahrt bis Pfingstmontag auf der Herrenhäuser Allee, Höhe Universität
Präsentiert von “La Provence” in Zusammenarbeit mit dem Petanque-Kreisverband Hannover-Stadt und -Land
Täglich (Wein- und) Biergarten und provençalische Jahrmarktsküche, Montag bis Freitag ab 17.00 Uhr, Sa., So. (und am Feiertag) ab 12.00 Uhr
Erstmals am Pfingstmontag, 28. Mai 2012, 12 Uhr, die BIO-Pfingsttafel... mehr


12.05.2012 · La Provence:

Das “La Provence” empfiehlt...

Neue Speisekarten (28.08.2012): Die Abschiedsmenüs Vier neue Speisekarten zur Information und als Dowload im PDF-Format: (aktuelle Speisekarten finden Sie hier)


29.04.2012 · Festivals & Pfingstafel:

Herrenhäuser Bio-Pfingsttafel

Die Pfingsttafel auf der Herrenhäuser Allee findet erstmals am Pfingstmontag, 28. Mai 2012, statt
Die Pfingstafel findet traditionell im Rahmen des 15. Boulefestivals in Hannover-Herrenhausen statt. Aufgrund des Ligaspieltages des Niedersächsischen Pétanque-Verbandes am Pfingstsonntag allerdings erst am Montag, 28. Mai, ab 12 Uhr. Provencalischen Dorffesten nachempfunden, muss jeder Teilnehmer sein Essbesteck und die Tischdekoration selbst mitbringen.
Menue 2012

EUR 14,50 / Kinder von 4-12 EUR 8,- ... mehr


21.04.2012 · Heike & Jürgen Piquardt:

Heike Piquardt ist “Women of the Year”

Eurotoque, hat Heike Piquardt mit dem Euro-Toques-Award 2012 zur “Women of the Year” gekürt. Eurotoque ist die Köchevereinigung der Spitzenköche. In Hannover gehören unter anderem dazu: Norbert Schuh, Ekehard Reimann, Ernst-August Gehrke
Gleichzeitig überreichte die Glasmanufaktur Kahla einen persönlichen Pokal “Kahla pro Öko”. Zusätzlicher Grund dafür ist die Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens, die mit dem der Piquardts übereinstimmt.
Eurotoque | Kahla


01.04.2012 · La Provence:

Olivenmenü zur 35. Sommersaison im La Provence

Am Mittwoch, 18. April startet das “La Provence” in die Sommerzeit mit einem Olivenmenü für € 19,50. Bis zum 15. Oktober 2012 stehen Oliven im Mittelpunkt des Dreigang-Menüs. Aber auch leckere Alternativen sind auf der Speisekarte zu finden: 35 Jahre La Provence - Olivenmenü

Reservierungen: Telefon: 0511-41 30 30 oder Email


28.03.2012

“La Provence”-Video


23.03.2012

La Provence Osterbrunch

Ostereiersuchen mit Zauberer Nino
Osterbrunch am Ostersonntag, 8. April, und Ostermontag, 9. April 2012
€ 28,oo / Kinder € 15,oo (4-12 Jahre)

Reservierungen: Telefon: 0511-41 30 30 oder Email


19.03.2012 · Festivals & Gastro-Aktionen:

Hannovers Olivenfestival

19. März - 1. April 2012 im “La Provence” und neun weiteren hannoverschen Restaurants sowie vier Geschäften
Alles rund um die ovale Olive

Liebe Gäste,
liebe KundInnen,
der Olivenbaum und alles Gute, was er auf "unserer" Erde bewirken kann, und alle Produkte die wir mit seiner Hilfe, von ihm und durch ihn, ernten, gewinnen, gestalten können, stehen im Mittelpunkt eines kleinen, bescheidenen, gastronomischen Festivals... mehr auf www.olivenfestival.de


15.03.2012 · Heike & Jürgen Piquardt:

Jürgen Piquardt zu Gast auf dem h1-Sofa

Am Donnerstag, 15. März 2012, war Jürgen Piquardt zu Gast bei Anne-Kathrin Berger auf dem h1-Sofa
Sendung in der h1-Mediathek anschauen


14.03.2012 · Gastro-Aktionen:

Aktion “35 Jahre La Provence” verlängert

Die Preise von 1977. Aber € statt DM.
Das führt zu sehr günstigen Konditionen - 3GangMenu - € 17,5o.
Aufgrund der vielen, schönen Jubiläumskontakte haben wir diese Aktion bis zum 1. April verlängert.


BOULEfestival 2012 Hannover Hannovers Olivenfestival 2012 G5 Netz - Verlag für nachhaltiges Leben